Handgemachte Unikate mit viel Liebe fürs Detail & Kind 

 

Als Mama von drei Kindern weiß ich wie viel Spaß und Vorfreude im „Nestbautrieb“ steckt. In meiner Schwangerschaft hat mich ein kleiner Rausch nach besonderen, ausgefallenen, personalisierten Accessoires gepackt, dem ich bis heute nicht entfliehen konnte. Ich fing an für meine Tochter eigenes Spielzeug, Schnullerketten etc. zu gestalten. Im Bekanntenkreis und bei anderen Mamas die ich kennenlernte zeigte sich großes Interesse an meinen Handarbeiten, so dass ich all meinen Mut zusammenfasste und mein eigenes Kleinunternehmen gründete.

Seit 2014 wächst mein Sortiment nun stetig, sofern die Zeit es neben den Kindern und den Bestellungen hergibt, probiere ich immer wieder Neues... Angefangen mit Schnullerketten, Greifringen, Rasseln und Kuscheltieren kamen bald Overalls und Jacken aus Walk fest in mein Sortiment und bilden inzwischen mein zweites Standbein. Und mein kreatives Köpfchen ist immer voller weiterer Ideen. Manchmal bräuchte der Tag nur mehr als 24 Stunden ;-)

Bei der Auswahl der verwendeten Materialien ist es mir besonders wichtig dass das Wohl der Kleinen Schützlinge im Vordergrund steht. So richte ich mich bei der Gestaltung der Schnullerketten an die gesetzlichen Vorschriften der dafür geltenden Norm. Die verwendeten Materialien sind speichelecht, schadstofffrei und besitzen eine hohe Reißfestigkeit.

In meinem Stoffsortiment befinden sich auch einige Bio-Stoffe.


 

Jeder kleine Zwerg soll sein ganz eigenes perfektes Accessoire bekommen, so habe ich für Änderungswünsche oder neue Anregungen immer ein offenes Ohr.